Allergologie

Allergologie

Die Stiftung Deutscher Polleninformationsdienst hat eine neue Auswertung aller Pollenflugdaten der Messstellen aus den Jahren 2007 bis 2011 vorgenommen; sie zeigt für Deutschland erneut geänderte Prognosen in der Pollenbelastung.

zum Artikel
Sportmedizin Allergologie

Wenn die Natur aufblüht, beginnt die Leidenszeit vieler Allergiker. Lässt sich Laufen in Frühjahr und Sommer mit Heuschnupfen vereinbaren? Hier die wichtigsten Fragen und Antworten.

Laufen mit Heuschnupfen - gesund oder gefährlich?

Ein genereller Verzicht ist nicht nötig. Extremallergiker, die...

zum Artikel
Allergologie

Merkmale:

  • Höhe der Pflanze zwischen 15 und 180 cm, meist jedoch zwischen 60 und 120 cm, abhängig von Jahreszeit und Standort
  • Gedrungene, buschige Wuchsform, Vorkommen in Deutschland meist in kleinen Populationen
  • Blattunterseite wenig behaart und grün (wichtigstes Unterscheidungsmerkmal zum gemeinen...
zum Artikel
Allergologie

Grummelt der Magen nach jedem Essen, versprechen manche Heilpraktiker eine einfache Lösung: Mit Immuntests wollen sie Allergien und Unverträglichkeiten erkennen. Experten jedoch zweifeln am Nutzen der Tests. Die Patienten werden abgezockt - und sollen oft sinnlos auf viele Lebensmittel verzichten....

zum Artikel
Allergologie

Die Hausstauballergie zählt neben der Pollenallergie zu den häufigsten Allergien in Deutschland. Dem Deutschen Allergie- und Asthmabund e. V. zufolge leiden rund zehn Prozent der Gesamtbevölkerung Deutschlands daran. Doch wer konsequent Gegenmaßnahmen einleitet, kann die Beschwerden in vielen Fällen...

zum Artikel
Allergologie Krankheiten

Wenn unser Abwehrsystem überempfindlich reagiert, können Allergien die Folge sein. Doch was passiert dabei im Körper und welche Therapie hilft bei Heuschnupfen, Asthma und Co.?
Ständiger Niesreiz, tränende Augen, Verzweiflung – Allergiker haben es nicht leicht
Nüsse knabbern, neben einer blühenden...

zum Artikel
Allergologie

Atemlos im Frühling - was hilft?

Kurzatmigkeit, Husten, pfeifende Atmung – am Anfang denken Betroffene vielleicht noch an eine Erkältung. Doch wenn zu den Symptomen noch Atemnot kommt, kann es sich um (allergisches) Asthma handeln.

Selbsthilfetipps für den Alltag.

Heuschnupfengeplagte trifft es...

zum Artikel