Innere & Allgemeinmedizin

Innere & Allgemeinmedizin Krankheiten

Wird man krank, wenn man zu dünn angezogen ist?

"Zieh dich warm an, sonst erkältest du dich", warnt Oma bei jeder Gelegenheit. Kälte bringt Erkältungen, das leuchtet ein. Doch die Wissenschaft zeigt, dass der Zusammenhang nicht so eindeutig ist.

zum Artikel
Innere & Allgemeinmedizin

Wir möchten Sie gerne gegen die Grippe impfen.

Kommen Sie zu uns in die Praxis und bringen Sie bitte Ihren Impfausweis mit. Einen speziellen Termin brauchen Sie für eine ausschließliche Impfung nicht. Haben Sie keine Impfausweis mehr, dann teilen Sie uns das mit und wir stellen Ihnen einen neuen...

zum Artikel
Innere & Allgemeinmedizin

Der Sommer kann es anscheinend nie recht machen: Ist er verregnet, wünschen sich alle echtes Sommerwetter. Klettern die Temperaturen über 30 Grad, will auf einmal keiner etwas gesagt haben: Plötzlich stöhnen alle unter der Hitze und hoffen auf ein milderes Klima.
Ungeachtet dieser allzu menschlichen...

zum Artikel
Innere & Allgemeinmedizin

Sie lauern im Gebüsch und können gefährliche Krankheiten übertragen: Zecken haben derzeit Hochsaison. Wo ist das Infektionsrisiko am größten? Und wie entfernt man die Parasiten richtig?

Das gute Wetter lockt die Menschen ins Grüne. Aber nicht nur die Sonne zeigt sich vermehrt im Juni, auch Zecken...

zum Artikel
Innere & Allgemeinmedizin

Mit den jetzt sinkenden Temperaturen sind auch die Erkältungskrankheiten wieder auf dem Vormarsch. Gut beraten ist, wer nun die körpereigene Abwehr stärkt – am besten mit evidenzbasierten Maßnahmen.

Ob im Bus, im Kaufhaus oder beim Bäcker: Allerorts hört man es jetzt husten und schniefen. Im...

zum Artikel
Innere & Allgemeinmedizin

Husten wird meist durch Viren ausgelöst. Antibiotika sind dann nutzlos.

Im Herbst und Winter plagen sich viele Menschen mit hartnäckigen Hustenanfällen. Meist lautet die Diagnose akute Bronchitis und für die nächsten Tage ist Bettruhe ratsam. Sitzt der Husten aber besonders fest und rasselt die...

zum Artikel
Innere & Allgemeinmedizin

Eine Magen-Darm-Grippe (Gastroenteritis) wird meist durch Viren – etwa Noroviren oder Rotaviren – ausgelöst. Zu den typischen Symptomen eines solchen Infektes zählen Übelkeit, Erbrechen und Durchfall. Zudem können Bauch-, Kopf- und Gliederschmerzen auftreten. Bei gesunden Erwachsenen ist eine...

zum Artikel
Innere & Allgemeinmedizin

Wir möchten Sie gerne gegen die Grippe impfen.

Kommen Sie zu uns in die Praxis und bringen Sie bitte Ihren Impfausweiß mit. Einen speziellen Termin brauchen Sie für eine ausschliessliche Impfung nicht. Haben Sie keine Impfausweiß mehr, dann teilen Sie uns das mit und wir stellen Ihnen einen neuen...

zum Artikel
Innere & Allgemeinmedizin Sportmedizin

Lernen, sitzen, lernen: So sieht der Alltag vieler Schüler aus. Sport und Bewegung kommen dabei viel zu kurz. Dabei ist körperliche Aktivität auch für den Kopf essenziell, betonen Forscher.

Hausaufgaben machen, für die Klassenarbeit lernen und dann noch zum Musikunterricht: Spätestens seit dem...

zum Artikel
Innere & Allgemeinmedizin Krankheiten

Jährlich erkranken fast 64.000 Menschen neu an Darmkrebs, rund 26.000 sterben daran. Früh erkannt ist diese Krankheit jedoch gut heilbar. Eine gesunde Lebensweise ist die beste Möglichkeit, einer Krebserkrankung aktiv vorzubeugen. Zu einem gesunden Lebensstil gehören: Nichtrauchen, regelmäßige...

zum Artikel
Innere & Allgemeinmedizin

Die Grippewelle rollt an, passend zur Jahreszeit: Rund 2400 Fälle wurden in der letzten Woche gemeldet. Untypisch ist dagegen die Patientengruppe, die jetzt mit schwerer Grippe flachliegt.

"Das Virus scheint auch bei jüngeren Erwachsenen und Personen ohne chronische Vorerkrankung mehr schwere...

zum Artikel
Innere & Allgemeinmedizin

Eine "gute Nacht" wünscht man sich jeden Abend. Für viele Menschen ist genau dieser Wunsch oft nur ein Traum. In Deutschland leiden mehr als 20 Millionen Menschen unter Einschlaf- und Durchschlafproblemen. Bei der Hälfte der Betroffenen ist diese Störung behandlungsbedürftig. Frauen trifft es...

zum Artikel
Innere & Allgemeinmedizin Krankheiten

Unser körpereigenes Abwehrsystem lässt sich besonders am Winteranfang leicht überlisten. Denn der Körper hat sich noch nicht auf die niedrigen Temperaturen eingestellt. Wer den Grippe-Viren von Anfang an keine Chance geben will, sollte sich jetzt impfen lassen.
Der Übergang von den oft noch sonnigen...

zum Artikel
Innere & Allgemeinmedizin Ernährungsmedizin

Beim Thema Cholesterin scheiden sich häufig die Geister. Für die einen ist es ein körpereigener, unverzichtbarer Stoff, für die anderen bedeutet es eine Gefahr für Herz und Arterien. Beide haben Recht – aber: Cholesterin ist nicht gleich Cholesterin.

Was ist Cholesterin?

Cholesterin ist ein...

zum Artikel